News Archiv Verein

Brauereibesichtigung Hofbrauhaus Freising
  • Drucken
Erstellt am Sonntag, 26. Mai 2013 08:51
Geschrieben von Tobias Niedermayr   
Zugriffe: 7536
Der Feuerwehrverein Reichertshofen wurde vom Gebietsverkaufsleiter der Gräflichen Hofbrauhaus Freising GmbH, Herrn Gerhard Raithel, zu einer Brauereibesichtigung nach Freising eingeladen. 
Zu Beginn der Führung wurde die historische Entstehungsgeschichte des Brauhauses erzählt. Bei der Führung über das Brauereigelände wurde u.a. das Herzstück, das Sudhaus der Brauerei besichtigt. Hierbei wurde der Brauprozess von Beginn des Malz-Schrotens bis zur Abfüllung des Gerstensaftes erklärt. An einem Brautag werden ca. 200hl Bier gebraut. Entlang den Rohrleitungssystemen führte uns der Rundgang über den Würzekühler bis hin zu den Lagertanks. Bevor der Gerstensaft zur Abfüllanlage gelangt, fließt das Bier (je nach Sorte) durch einen Bierfilter.
Im Anschluß an diese interessanten Einblicke wurde im hiesigen Bräustüber'l noch zu einem gemütlichen Beisammensein mit Brozeit und Bier geladen.
Für die Einladung zur Brauereibesichtigung bedanken wir uns sehr herzlich bei Herrn Raithel.
 

 Brauerei 2013 4

Hier im "Sudhaus" befinden sich die Maischpfanne, Läuterbottich,
Würzepfanne und der sog. Whirpool.

Brauerei 2013 3

 Schauglas mit Einblick in den Bierfilter.

Brauerei 2013 2

Gemütliches Beisammensein bei Brotzeit und süffigen Bier
im Bräustüber'l.
Brauerei 2013 1

 Weiterführender Link zur Internetseite des Gräflichen Hofbrauhaus Freising GmbH.

TN