Einsatzinfo: Öl auf Gewässer
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 6234 mal gelesen
Einsatz 112 von 116 Einsätzen der FF Reichertshofen im Jahr 2014
Kurzbericht: ausgelaufener Dieselkraftstoff in Entwässerungsgraben
Einsatzort: Verbindungsstraße Baar/Forstwiesen, Höhe Autobahnbrücke
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger, ILS

am 08.12.2014 um 13:13 Uhr

Einsatzende: 14:30 Uhr
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Polizei

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Reichertshofen wurde heute Nachmittag auf die Verbindungsstraße Baar/Forstwiesen, Höhe Autobahnbrücke BAB 9, alarmiert. Dort wurde ausgelaufener Dieselkraftstoff in einem Entwässerungsgraben festgestellt. Verursacht wurde dieser Austritt vermutlich durch einen LKW-Unfall, der sich in den Morgenstunden dort ereignet hat. Der Krafstoff wurde mit einem speziellen Ölbindemittel gebunden und mit Ölfliese aufgenommen. Das kontaminierte Erdreich wird durch eine Spezialfirma abgetragen und entsorgt. Die Autobahnmeisterei war vor Ort.

TN

Öl auf Gewässer vom 08.12.2014  |  @ FF Reichertshofen (2014)Öl auf Gewässer vom 08.12.2014  |  @ FF Reichertshofen (2014)

Adressen der FF

Angebote und Rechnungen 
Gemeinde Reichertshofen 
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
z. Hd. Herrn .....
Schlossgasse 5
85084 Reichertshofen
 
Allgemein
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen
 
Vereinsadresse
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen 
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen

Rufnummern der FF

Feuerwehrgerätehaus Telefon
+49 8453 8810
 
Feuerwehrgerätehaus Fax
+49 8453 30692
 
1. Kommandant Jürgen Lehner
+49 162 36 74 825
 
2. Kommandant Michael Thaller
+49 171 953 90 89 
 
1. Vorsitzender Christian Wolff
+49 160 970 86 496
 
2. Vorsitzender Jens Ulrich
+49 8453 336743