Einsatzinfo: Sturmschäden
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 7367 mal gelesen
Einsatz 72 von 125 Einsätzen der FF Reichertshofen im Jahr 2013
Kurzbericht: Baum entwurzelt
Einsatzort: Baar
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger, ILS

am 04.08.2013 um 16:18 Uhr

Einsatzende: 17:48 Uhr
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
FF Baar

Einsatzbericht:

Durch die starken Windböen heute Nachmittag wurde ein Baum in Baar teils entwurzelt und drohte auf ein Hausdach zu stürzen. Zur Unterstützung der Baarer Feuerwehr rückten die Kameraden aus Reichertshofen mit der Drehleiter an.

Der Baum wurde mittels Mehrzweckzug gegen das Umstürzen gesichert. Mit Hilfe der Drehleiter und einer Elektro- Kettensäge wurde der Baum stückweise abgetragen. Das gefährdete Hausdach blieb unversehrt.

TN

Sturmschäden vom 04.08.2013  |  @ FF Reichertshofen (2013)Sturmschäden vom 04.08.2013  |  @ FF Reichertshofen (2013)Sturmschäden vom 04.08.2013  |  @ FF Reichertshofen (2013)

Wetter vor Ort

*

Bedeckt

3 °C
Südwest 0 km/h

Montag
Schneefall (-1 ↔ 2 °C)

Dienstag
Teils Wolkig (-4 ↔ 3 °C)

Mittwoch
Bedeckt (-2 ↔ 0 °C)

Donnerstag
Regen möglich (1 ↔ 4 °C)

Besucher Zähler

Heute2237
Gestern2868
Monat48372
Gesamt3423134

Adressen der FF

Angebote und Rechnungen 
Gemeinde Reichertshofen 
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
z. Hd. Herrn .....
Schlossgasse 5
85084 Reichertshofen
 
Allgemein
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen
 
Vereinsadresse
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen 
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen

Rufnummern der FF

Feuerwehrgerätehaus Telefon
+49 8453 8810
 
Feuerwehrgerätehaus Fax
+49 8453 30692
 
1. Kommandant Jürgen Lehner
+49 162 36 74 825
 
2. Kommandant Michael Thaller
+49 171 953 90 89 
 
1. Vorsitzender Christian Wolff
+49 160 970 86 496
 
2. Vorsitzender Jens Ulrich
+49 8453 336743