Einsatzinfo: Brandmeldealarm
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 7074 mal gelesen
Einsatz 53 von 125 Einsätzen der FF Reichertshofen im Jahr 2013
Kurzbericht: Brandmeldung, ausgelöst durch BMA
Einsatzort: Ebenhausen- Werk
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger, ILS

am 15.07.2013 um 08:51 Uhr

Einsatzende: 09:05 Uhr
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
FF Ebenhausen
WF GSB Ebenhausen- Werk

Einsatzbericht:

Zu einer Brandmeldung nach Ebenhausen- Werk wurden die Feuerwehren Ebenhausen, WF GSB und Reichertshofen alarmiert. Die erste Lageerkundung durch die Werkfeuerwehr GSB ergab, dass keine Rauchentwicklung erkennbar war. Über Funk wurde die Feuerwehr Reichertshofen informiert, um auf Bereitschaft im Gerätehaus zu bleiben.

Ausgelöst wurde die Brandmeldung durch einen Defekt am Feuerwehrschlüsselkasten. Eine Einsatzfahrt für die Feuerwehrkräfte aus Reichertshofen war nicht nötig.

Wetter vor Ort

*

Graupel

3 °C
West-Südwest 4.2 km/h

Montag
Schneefall (-1 ↔ 2 °C)

Dienstag
Teils Wolkig (-4 ↔ 3 °C)

Mittwoch
Bedeckt (-2 ↔ 0 °C)

Donnerstag
Regen möglich (1 ↔ 4 °C)

Besucher Zähler

Heute2278
Gestern2868
Monat48413
Gesamt3423175

Adressen der FF

Angebote und Rechnungen 
Gemeinde Reichertshofen 
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
z. Hd. Herrn .....
Schlossgasse 5
85084 Reichertshofen
 
Allgemein
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen
 
Vereinsadresse
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen 
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen

Rufnummern der FF

Feuerwehrgerätehaus Telefon
+49 8453 8810
 
Feuerwehrgerätehaus Fax
+49 8453 30692
 
1. Kommandant Jürgen Lehner
+49 162 36 74 825
 
2. Kommandant Michael Thaller
+49 171 953 90 89 
 
1. Vorsitzender Christian Wolff
+49 160 970 86 496
 
2. Vorsitzender Jens Ulrich
+49 8453 336743