Einsatzinfo: Großbrand
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 930 mal gelesen
Einsatz 95 von 124 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Explosion, Gefahrstoffaustritt
Einsatzort: Vohburg, Irschinger Weg
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger, ILS

am 01.09.2018 um 05:14 Uhr

Einsatzende: 12:45 Uhr
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Hinweis: Die Namen der eingesetzten Organisationen liegen uns nicht vollumfänglich vor. Aus diesem Grund verzichten wir auf eine Nennung. 

In den frühen Morgenstunden des 01. September 2018 ereignete sich eine Explosion in einer Raffinerie in Vohburg an der Donau. Den genauen Unfallhergang entnehmen Sie bitte aus den Presselinks.

Unter den vielen alarmierten Organisationen wurde unter anderem die Feuerwehr Reichertshofen mit dem Einsatzstichwort "Gefahrstoffaustritt" nach Vohburg beordert. Hierzu wurde mit der Dekontaminationseinheit für Personen (Dekon-P) ausgerückt. Vor Ort stand diese für deren Einsatz bereit. Zudem unterstützten mehrere Trupps bei der Suche nach möglichen Verletzten bzw. Vermissten. 

Großbrand vom 01.09.2018  |  @ FF Reichertshofen (2018)

Wetter vor Ort

*

Heiter

2 °C
West 0 km/h

Freitag
Heiter (1 ↔ 8 °C)

Samstag
Heiter (-1 ↔ 7 °C)

Sonntag
Heiter (-3 ↔ 6 °C)

Montag
Wolkig (-2 ↔ 2 °C)

Besucher Zähler

Heute2719
Gestern2949
Monat44850
Gesamt3335231

Adressen der FF

Angebote und Rechnungen 
Gemeinde Reichertshofen 
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
z. Hd. Herrn .....
Schlossgasse 5
85084 Reichertshofen
 
Allgemein
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen
 
Vereinsadresse
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen 
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen

Rufnummern der FF

Feuerwehrgerätehaus Telefon
+49 8453 8810
 
Feuerwehrgerätehaus Fax
+49 8453 30692
 
1. Kommandant Jürgen Lehner
+49 162 36 74 825
 
2. Kommandant Michael Thaller
+49 171 953 90 89 
 
1. Vorsitzender Christian Wolff
+49 160 970 86 496
 
2. Vorsitzender Jens Ulrich
+49 8453 336743